Der "Hammermeister" wird 1519 erstmals als freies Gut urkundlich erwähnt.

 

1889 kauft Mathias Berger das Anwesen.

 

1890 erfolgte die Errichtung einer Gastwirtschaft mit einem Keller, zwei Holzremisen und Würzgart´l.

 

1958 kauft Georg Leitner das Anwesen und verpachtet die Gastwirtschaft.

 

2013 eröffnete sein Sohn Josef Leitner mit seiner Frau Marianne nach umfangreichen Neu- und Umbaumaßnahmen den jetzigen

"Hammerwirt"


Hammerwirt Fischbachau SEO (Suchmaschinenoptimierung)
Hammerwirt Fischbachau SEO (Suchmaschinenoptimierung)
Hammerwirt Fischbachau SEO (Suchmaschinenoptimierung)
Hammerwirt Fischbachau SEO (Suchmaschinenoptimierung)